"Überraschend gut aufgestellt"

Die Weinheimer Innenstadt spielt mit ihren Einzelhandelsqualitäten in der deutschen Bundesliga der Städte ihrer Größenordnung – das ist jedenfalls das Ergebnis einer Studie des in Worms ansässigen Instituts für internationales Handels- und Distributionsmanagement. Die Studie des Institutsleiters und Handelsprofessors Jörg Funder wurde exklusiv für das bundesweit erscheinende Wirtschaftsmagazin „WirtschaftsWoche“ erstellt und ist Thema einer Reportage in der aktuellen Ausgabe (9/2015). Im Rahmen der Serie „Wirtschaftswelten“ beschäftigt sich die Redaktion damit, wie schnell sich im Einzelhandel der digitale Wandel vollzieht und wie immer mehr Umsatz aus dem stationären Einzelhandel ins Internet abfließt. In diesem Kontext hat das Blatt beim Wormser Handelsexperten Funder eine Studie in Auftrag gegeben, welche Mittelstädte in Deutschland (zwischen 20 000 und 100 000 Einwohner) in diesem Prozess gut aufgestellt sind – und welche schlecht. „Test der Abwehrkräfte“, heißt das Kapitel. Bei den rund 600 näher untersuchten Städten gibt es 25 „Flops“ (darunter zum Beispiel Pirmasens, Bingen am Rhein oder auch Wilhelmshaven) und 25 „Tops“. Dazu gehört Weinheim. Die Zweiburgenstadt ist auch im Text der Reportage erwähnt. Redakteur Hendryk Hielscher hat vor einigen Tagen mit der Weinheimer City-Managerin Maria Zimmermann gesprochen und recherchiert: „Immer mehr Touristen entdecken Weinheim, es fließt Kaufkraft zu, wie die Studiendaten zeigen. Wer hier anreist, um durch die Stadt zu bummeln, wird Souvenirs und Mitbringsel nicht online ordern, sondern vor Ort kaufen.“ Mit Weinheim auf einer Augenhöhe befinden sich zum Beispiel Bad Mergentheim, Eppingen, Bad Rappenau, Filderstadt, Leutkirch im Allgäu oder auch Unterhaching bei München, Die „WirtschaftsWoche“ geht auch auf die Kriterien ein, die Funders Institut zur Bewertung der Standorte herangezogen hat. Diese sind in erster Linie Kaufkraft, Bevölkerungsentwicklung, Umsatztrends, Zentralität und die Frage, inwieweit es den Händlern einer Stadt gelingt, Kundschaft von außerhalb anzulocken.

Das Wetter in der Region

Unsere Städte
und Gemeinden:

Anzeigen

Lufthansa Seeheim

Tanken Sie Motivation und Energie im Tagungshotel Lufthansa Seeheim. Direkt an der Bergstraße gelegen bietet es mit optimaler Verkehrsanbindung an das Rhein-Main-Gebiet aktive Entspannung. Wanderwege, Mountainbikestrecken und ein Recreation-Bereich warten auf Sie!
www.lh-seeheim.de


Hier könnte Ihre Anzeige platziert sein.

Mehr erfahren!